DE EN
Monday, 23 March 2020 13:00

Gelebter Parlamentarismus an der Lahn

Vom 24.-26. Januar 2020 traf sich das Organisationsteam der Regionalen Auswahlsitzung 2020 unter der Leitung der Studentin Carlotta Gemünd in Marburg, um sich auf die heiße Phase der mehrmonatigen Sitzungsvorbereitung einzustellen. “Ich bin froh, dass wir es geschafft haben, in diesem Jahr eine Sitzung des Europäischen Jugendparlamentes nach Marburg geholt zu haben. Die Idee dazu hatte ich schon früh nach meinem Umzug für mein momentanes Studium in Marburg. Es passt zu einer jungen Studentenstadt im Herzen Europas und lädt Delegierte aus allen Teilen des Kontinents zu uns ein”, sagte die 20-jährige Hauptorganisatorin.

Für das 15-köpfige Organisationsteam stand Einiges während des ersten persönlichen Treffens an: Neben der Finanzierung, einem guten Kulturprogramm, leckerem Catering, einer straffen Logistik und natürlich einer anspruchsvollen akademischen Ausgestaltung gehört noch Einiges zu einer mehrtägigen Sitzung mit Teilnehmenden aus ganz Europa. Zugleich blieb genügend Zeit, mit der Stadt, ihrer Geschichte und Kultur in Berührung zu kommen. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt der Regionalkonferenz 2020 in Marburg auf nachhaltiger Landwirtschaft. Dementsprechend arbeiten die einzelnen Ausschüsse an Themen mit Bezügen zur Agrikultur auf europäischer Ebene.

An dieser Stelle möchten wir uns bereits für das ehrenamtliche Engagement der Organisator*innen bedanken. Euer Einsatz für die europapolitische Bildung leistet einen wichtigen Beitrag für das Verständnis junger Menschen von Europa. Hoffentlich erschafft ihr nicht nur eine erinnerungswürdige Sitzung, sondern lernt auch, an Euren eigenen Aufgaben zu wachsen.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.